Termine

1. Info-Abend zum Übertritt

Ort
Chiemgau-Gymnasium neue Aula

Termine
Fr, 02.02.2024, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Für Eltern, deren Kinder im kommenden Schuljahr von der Grundschule an ein Gymnasium übertreten wollen, finden am Chiemgau-Gymnasium (ChG) am Freitag, 2. Februar 2024, und am Freitag, 1. März 2024, jeweils um 18.00 Uhr in der Aula der Schule Beratungsabende statt. Schulleitung und Kollegium stellen das ChG vor und informieren über das Übertrittsverfahren und das Profil der Schule. Für die Kinder bieten wir an diesen Abenden ein eigenes Programm an!

Das Chiemgau-Gymnasium bietet zwei Schulzweige, und zwar den naturwissenschaftlich-technologischen und den sprachlichen Zweig. In beiden Zweigen ist der Beginn mit Latein oder Englisch als 1. Fremdsprache möglich. Bereits ab der 5. Jahrgangsstufe können Schülerinnen und Schüler am ChG ihren Interessen entsprechend aus einem umfangreichen Zusatzangebot auswählen: Interessierte Kinder können ab der 5. Jahrgangsstufe die Theaterklasse oder die Forscherklasse besuchen. Mit dem Profilangebot Sportplus entdecken die Schülerinnen und Schüler neue Sportarten.

Zur Förderung der Schülerinnen und Schüler und Unterstützung der Familien gewährleistet das kostenlose Ganztagsangebot eine professionelle und umfassende Betreuung am Nachmittag

Als vom Bayerischen Kultusministerium und den Wintersportfachverbänden beauftragtes Partnerzentrum des Wintersports (PZW) bietet das Chiemgau-Gymnasium kostenlosen Nachführunterricht in den Hauptfächern zur Förderung der heimischen Leistungssportlerinnen und Leistungssportler in den Wintersportdisziplinen. Außerdem achtet die Schule auf die Vereinbarkeit von Lernen, Trainings- und Wettkampfzeiten.

Weitere Informationen zum Übertritt 2024: http://chgtraunstein.de/de/info-und-service/uebertritt/

Übertritt zum Schuljahr 2024/25

News