MINT Akademie 2019

02.09.2019

ChG-Schüler bei der Forscherwoche in Berchtesgaden

MINT Akademie 2019
ChG-Schüler bei der Forscherwoche in Berchtesgaden

Wie kann man mit einem Roboter Limonade herstellen? Wie war das Klima in der Eiszeit? Bin ich gegen Milchzucker intolerant? Diese Fragen stellten sich sieben Schülerinnen und Schüler des Chiemgau-Gymnasiums in der MINT Akademie 2019, die vom 8. bis 12. Juli im Schülerforschungszentrum Berchtesgaden stattfand. 60 interessierte Jugendliche aus verschiedenen Schulen nutzten die Gelegenheit, eine Woche lang in acht verschiedenen Arbeitsgruppen gemeinsam zu experimentieren und zu forschen. Betreut wurden die Teilnehmer dabei von Experten verschiedener Forschungseinrichtungen.

Die Aufgabe der Robotik-Gruppe war es, mit Hilfe eines Roboterarms Zitronenlimonade herzustellen. Dazu musste sie ihn nicht nur programmieren, sondern auch entsprechende Greifwerkzeuge am Computer entwerfen und in 3D ausdrucken. Für die „Geologen“ unter den Teilnehmern ging es ins Gelände. Sie untersuchten alte Sedimentschichten und rekonstruierten so das Klima in Berchtesgaden in der letzten Eiszeit. „Laktoseintolerant oder nicht?“ war die Fragestellung der Biologie-Gruppe, die dazu ihr eigenes Erbmaterial genauer untersuchte.

Bei der Abschlussveranstaltung im bis auf den letzten Platz gefüllten Saal im AlpenCongress Berchtesgaden präsentierten die Schülerinnen und Schüler eindrucksvoll ihre Ergebnisse den Vertretern aus Wirtschaft und Politik sowie ihren Eltern. 

Klima: Wie das Klima zur Eiszeit war, untersuchten u.a. ChG-Schülerinnen und Schüler bei der MINT Akademie 2019. - Fotos: Eva Wöckl
Klima: Wie das Klima zur Eiszeit war, untersuchten u.a. ChG-Schülerinnen und Schüler bei der MINT Akademie 2019. - Fotos: Eva Wöckl
Laktose: Die ChG-Schülerinnen und Schüler untersuchten bei der MINT Akademie 2019 ihr eigenes Erbmatierial auf Laktoseunverträglichkeit.
Laktose: Die ChG-Schülerinnen und Schüler untersuchten bei der MINT Akademie 2019 ihr eigenes Erbmatierial auf Laktoseunverträglichkeit.
Roboterarm: Die ChG-Schülerinnen und Schüler programmierten bei der MINT Akademie 2019 einen Roboter zur Limo-Herstellung.
Roboterarm: Die ChG-Schülerinnen und Schüler programmierten bei der MINT Akademie 2019 einen Roboter zur Limo-Herstellung.

News


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen